Saunalandschaft & Ruhezonen

Eintauchen in die Welt des Saunierens

 In vollen Zügen genießen - die Wellness-Alm Saunawelt

Mit viel Liebe zum Detail bewies der Bauherr Sigi Falkensteiner ein "Gespür für das Besondere". Edle Materialien, viel Holz und geschmackvolle Details erwarten Sie in unserer Saunalandschaften. Die Wellness-Alm Saunawelt bietet Ihnen 8 verschiedene Themensaunen für einmalige Schwitzerlebnisse. Egal ob Sie es lieber klassisch mögen und beim Saunieren Ruhe und Entspannung bevorzugen oder eine außergewöhnliche Unterhaltung suchen, bei uns können Sie selbst wählen, wie Ihr perfekter Wellnesstag aussehen soll. 
Zudem erwartet Sie ein Nacktschwimmerbecken, Felsenduschen und die Eis-Grotte zur Abkühlung.

Entspannen Sie nach dem Saunieren in einem unserer gemütlichen Ruheoasen mit Liegen, Wasserbetten oder Schwebeliegen.

  
  Heustadl - Infrarotkabine
   

Temperatur 35 – 45 °C
 Luftfeuchtigkeit 20 – 40%

Positive Wirkungen der Infrarotkabine können bei Muskelverspannungen, Gelenks- und Rheumaerkrankungen und bei der Vorbeugung
von Herz- und Kreislauferkrankungen festgestellt werden.

  
 HOLZKNECHT STUB'N - Sauna
   

Temperatur 80 – 105 °C
 Luftfeuchtigkeit 5 – 20 %

Die Finnische Sauna ist wohl die bekannteste Art des Saunierens.
Die uralte Tradition der wohligen Holzhütten. Durch den regelmäßigen Saunagang schützen wir uns bestmöglich gegen Viren und damit gegen Schnupfen, Erkältungen
und Grippe.

    
 Solestollen -
 Sauna
    

Temperatur 50 – 65 °C
 Luftfeuchtigkeit 10 – 15 %

Die positiven Effekte des Solestollens, haben nicht nur eine wohltuende Wirkung auf die Atemwege, sondern gelten, medizinisch nachgewiesen, schon lange als heilungsfördernd, insbesondere bei Atemwegs.- oder Hauterkrankungen.

  
 Zirben - sauna
  

Temperatur 45 – max. 60°C Luftfeuchtigkeit 35 – 45 % 

Neben den bekannten positiven Auswirkungen der Sauna, wie Stärkung des Immunsystems und Lockerung von Muskelentspannungen, haben wissenschaftliche Studien ergeben,
dass in der Biosauna Durchblutungsstörungen, erhöhter Cholesterinspiegel und Bluthochdruck gelindert werden können.

  
 alm - sauna
  

Temperatur: 80 – 105 °C Luftfeuchtigkeit: 5 – 20 % 

Die finnische Alm Sauna gehört zu den traditionellsten Formen des Schwitzens und wird seit Jahrhunderten praktiziert.
Typisch hierfür sind hohe Temperaturen bei einer relativ geringen Luftfeuchtigkeit. Eine wohltuende Wirkung auf die Atemwege haben bei dieser Hitze Aufgüsse mit Menthol oder Eukalyptus.

   
 Kräuter - sauna
   

Temperatur 65 – max. 75°C Luftfeuchtigkeit 20% - 35% 

Die Kräutersauna ist eine Niedrigtemperatursauna - die sanfte Variante der finnischen Sauna - die sich hervorragend auch für kreislaufschwächere oder hitzesensiblere Saunagäste eignet.

  
 KINDER - SAUNA
 

 Temperatur 45 – max. 60°C Luftfeuchtigkeit 40 – 55 % 

Optimal zur Stärkung des Immunsystems, Verbesserung des Stoffwechsels und Abbau von Schulstress. Ebenso wie bei Erwachsenen kann Saunieren bei Kindern zu einer Verbesserung der Gesundheit führen. Außerdem werden durch die Hitze Krankheitserreger ausgeschwitzt und vorbeugend entgegengewirkt.

   
 Aroma - Dampfbad
  

Temperatur 47°C Luftfeuchtigkeit 100%  

Schon zu Zeiten des römischen
Reiches war die entspannende Wirkung eines Besuches im Dampfbad, die sich positiv auf Haut, Haare und Atmungsorgane zeigen soll, bei den Menschen sehr populär. Das Dampfbad hat optimale Bedingungen zur körperlichen Regeneration. 

  
 Eis - Grotte
 

 Temperatur max. -2 bis +2 °C  Luftfeuchtigkeit 10 – 20%  

Das Pagonium ist eine neue Badeform mit Lufttemperaturen um den Gefrierpunkt. Die Wände bestehen aus echtem Eis und kühlen damit den Raum stark ab.  Die Sitz und Rückenlehnen der Kabine sind mit einer Flächenheizung ausgestattet, sodas ein angenehmer Aufenthalt während des Abkühlprozesses möglich ist.

Unser tipp!

Almsauna im Außenbereich

Unsere Saunameister zelebrieren für Sie im Stunden Takt einen Aufguss. 
Vom reschen „Franzbranntwein- Aufguss“ bis zum reinigenden „Frühlingsbad- Aufguss“.
Fragen Sie nach unserem aktuellen Aufgussplan! 

Werte Gäste!  

Unsere Saunaanlage will Ihnen Erholung und Gesundheit bieten. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Einhaltung der nachfolgenden Bestimmungen zur Erfüllung behördlicher Vorschriften für die Sicherheit, die Hygiene und vor allem für das Wohlbefinden der Saunagäste unbedingt erforderlich ist.

Saunaordnung